Handballer stellten sich in den Dienst einer guten Sache

Mit zwei Benefizspielen werden der an Leukämie erkrankte Milo Schell aus Höpfingen sowie Betroffene der Hochwasserkatastrophen unterstützt

In den Dienst einer guten Sache stellten sich am Wochenende die Handballer der 1. Mannschaft vom TV Hardheim. Mit zwei Benefizspielen unterstützten sie den an Leukämie erkrankten Milo Schell aus Höpfingen, sowie in einem weiteren Benefizspiel die Betroffenen der Hochwasserkatastrophen in Deutschland.

 

Auch wenn die beiden Partien am Freitagabend gegen den TSV Lohr und einen Tag später gegen Rimpar II recht umkämpft waren, standen letztlich die beiden Sieger bereits vor der Partie fest. Alle Einnahmen von Eintritt und verkauften Speisen und Getränken kamen komplett den Betroffenen zugute. Erfreulicherweise waren die Ränge in der Walter-Hohmann Halle an beiden Tagen sehr gut gefüllt. Und neben der Unterstützung für die Sache war die Vorfreude bei den Zuschauern auf die kommende Saison mit Start am ersten Oktoberwochenende riesengroß.

Sportlich gesehen musste sich der TVH in der ersten Begegnung gegen den Klassenhöheren vom TSV Lohr knapp mit 23-22 geschlagen geben, während die zweite Partie am Samstag gegen Rimpar II mit 23:19 an den TV Hardheim ging.

Am Ende durften sich letztlich alle Beteiligten über die gelungene Aktion freuen und damit bedanken sich die Handballer auf diesem Weg für die sensationelle Unterstützung bei allen Zuschauern.

© Fränkische Nachrichten, Montag, 06.09.2021 k.n.


Badenliga Handball in Hardheim

Nächstes Heimspiel:

TV Hardheim -

 

@Walter-Hohmann-Sporthalle

Tickets hier.

Livestream hier.



COVID-19:

Als Sportverein sind auch wir von der Corona Pandemie betroffen. Alle Infos und Downloads zum Trainings- und Spielbetrieb findet ihr auf der Unterseite "Corona".


1. Mannschaft (Badenliga)

Alle Termine der "Ersten" automatisch im Handy einspeichern?

HIER den Kalender abonnieren.

Der nächste Spieltag in der Badenliga:

Ergebnisse vom letzten Spieltag:




alle Spiele in der Walter-Hohmann-Sporthalle


TVH jetzt in der Rolle des Gejagten

Hardheim ist als einziger Verein der Liga noch ohne Punktverlust / Am Samstag Heimspiel gegen die TSG Wiesloch
Hardheim ist als einziger Verein der Liga noch ohne Punktverlust / Am Samstag Heimspiel gegen die TSG Wiesloch
mehr lesen

SpielBerichte 2. Mannschaft:

Spiel der vergebenen Chancen

FSV Bad Friedrichshall -TVH Hardheim 2   28:28

 

mehr lesen

Allgemeine Berichte:

„Die einzig richtige Entscheidung“

mehr lesen

TV Hardheim unterstützt die Initiative von Neckar-Odenwald-Kreis und Breitbandversorgung Deutschland (BBV) für Vereine

mehr lesen

Teamwear

Es besteht weiterhin die Möglichkeit, die neuen Trainingsanzügen und weitere Sportartikel zu bestellen!

Die komplette Auswahl siehst du per Klick auf das Bild.

 

Artikel sind tefonisch bei Carmen Schneider (0170/2243311) oder bei Heimspielen bestellbar.

Fanartikel

Wusstest du schon, dass es eine Menge Fanartikel in unserem Fanshop gibt? Von der Cap bis zum Hoodie ist für jeden was dabei, klicke auf den Schal um eine Übersicht zu sehen!

 

Kaufen könnt ihr die Artikel bei unseren Heimspielen im Fanshop.