Das besondere Jahr 2020 geht seinem Ende entgegen

Für uns Handballfans, aber noch viel mehr für unsere Spieler*innen, war es ein schlimmes Jahr. Nahezu die Hälfte des Jahres konnte nicht gemeinsam trainiert werden. Zweimal wurde der laufende Spielbetrieb unterbrochen und die Spielrunde 2019/20 musste am grünen Tisch entschieden werden. Mit Online Training sowie Tag- und Nachtläufen versuchen wir zumindest einen Teil der körperlichen Fitness aufrecht zu erhalten. Noch hoffen wir alle darauf, die unterbrochene Saison 2020/21 im nächsten Jahr irgendwie zu Ende spielen zu können. Vom Verband wurden bereits entsprechende Konzepte vorgelegt, die von einer Wiederaufnahme im Februar ausgehen. Für uns leider etwas zu optimistisch, angesichts der aktuellen Pandemie Entwicklung. Dennoch hoffen wir natürlich darauf, dass es im neuen Jahr bald weitergeht.

 

Wir möchten uns bei unseren Fans und Sponsoren ganz herzlich für die treue, uneingeschränkte Unterstützung des TV Hardheim bedanken. Mit eurer Hilfe konnten wir die finanziellen Belastungen durch ausgefallene Veranstaltungen zumindest etwas kompensieren. Vielen Dank!

 

Die Spieler*innen und das gesamte Team des TV Hardheim wünscht euch frohe Weihnachtstage, einen guten Rutsch ins neue Jahr und bleibt alle gesund, damit wir bald wieder gemeinsam spannende, emotionale und mitreißende Handballspiele erleben können.